Erfolgreiche Emission von neuen Anteilen

Lausanne, 24 November 2015 ? Im Zusammenhang mit der Emission 2015 von neuen Anteilen sind nach Ablauf der Bezugsfrist 562‘074 neue Anteile SOLVALOR 61 ausgegeben worden. Dies entspricht einem Bruttoemissionserlös von CHF 105‘950‘949 bzw. einer Zeichnungsquote von 99.76 %. Die neuen Anteile wurden per 24. November 2015 gemäss «Standard für kollektive Kapitalanlagen» an der SIX Swiss Exchange zum Handel zugelassen. Insgesamt sind nun 4‘505‘926 Anteile SOLVALOR 61 im Umlauf. Der Erlös aus der Emission 2015 dient der Finanzierung von Immobilienprojekten und der Rückführung von Fremdfinanzierungen. Diese Medienmitteilung stellt keinen Emissionsprospekt im Sinne von Artikel 652a bzw. 1156 OR dar. Der Emissions- und Kotierungsprospekt ist in deutscher und französischer Sprache verfügbar, wobei der deutsche Prospekt nur teilweise übersetzt ist. Ausschliesslich der französische Prospekt ist für die Kotierung massgebend. Beide Prospekte können kostenlos bei UBS AG, Prospectus Library, Postfach, 8098 Zürich (Telefon 044 239 47 03, Fax 044 239 69 14, E-Mail: swiss-prospectus@ubs.com ) bezogen werden. Diese Medienmitteilung stellt keine Offerte zum Kauf der neuen Anteile dar. Publikationen dieser Mitteilung ausserhalb der Schweiz können Restriktionen unterliegen. Die Informationen in dieser Pressemitteilung sind ohne Gewähr und können nicht als Grundlage für eine Anlage- oder Investitionsentscheidung betrachtet werden. Sie stellen weder ein Angebot, noch eine Ausschreibung oder einen Emissionsprospekt im Sinn der SFAMA Fachinformation “Ausgabe von Immobilienfondsanteilen” vom 25. Mai 2010 dar. Es gelten ausschliesslich die Konditionen des Emissions- und Kotierungsprospekts vom 27 Oktober 2015.