Immobilienanlagefonds Solvalor 61

Emission von neuen Anteilen Lausanne, 22.September 2015 – Die Geschäftsführung von Solvalor fund management SA, der Verwaltungsgesellschaft des Immobilienanlagefonds Solvalor 61, gibt hiermit die Emission neuer Anteile bekannt. Eine Emission neuer Anteile erfolgte zuletzt im Jahr 2013. Die Kapitalerhöhung in Höhe von ungefähr CHF 103 Millionen findet Anfang November 2015 statt. Ziel dieser Emission unter der Führung der UBS AG ist die Finanzierung der zahlreichen Immobilienprojekte des Fonds und die Tilgung von Hypothekenverpflichtungen. Seit mehreren Jahren führt Solvalor 61 ein breit angelegtes Bauprogramm durch. So gelangten zuletzt 211 Wohnungen auf den Markt, der Grossteil davon in Versoix und Lausanne (Ouchy, La Sallaz, Beau-Séjour und Le Mont). Da Solvalor 61 fest entschlossen ist, seine Eigenkapitalstrategie weiter voranzutreiben, wird der Fonds diese Emission von neuen Anteilen gezielt dazu nutzen, die Finanzierung grösserer laufender Bauvorhaben zu sichern. Zu diesen Bauvorhaben gehören der Bau von 101 Wohnungen in Ostermundigen (Bern) und von weiteren 40 Wohnungen an der Avenue de Sainte-Luce in Lausanne, für welche die öffentliche Auflage bereits eingeleitet wurde. Ausserdem werden durch die Aufstockung eines Gebäudes in Petit-Lancy (Genf) 24 neue Wohnungen geschaffen, während 12 neue Einheiten im Mai 2016 in der Gemeinde Saint-Sulpice fertiggestellt sein sollten. Das von Solvalor 61 eingeleitete Neubauprogramm hat es ermöglicht, das Portfolio des Fonds deutlich zu verjüngen, dessen Bestand an Gebäuden, die weniger als 10 Jahre alt sind, von 10% im Jahr 2010 auf gegenwärtig über 18% angestiegen ist. Die Einzelheiten der neuen Emission in Bezug auf Fristen, Emissionspreis und Bezugsverhältnis werden im Oktober 2015 bekannt gegeben. Kontaktpersonen: Philippe Truan, Delegierter des Verwaltungsrats, Solvalor fund management: 058 404 03 00 Philippe Dunant, Media Relations: 022 321 45 40, dunant@cpc-pr.ch Haftungsausschluss Die Informationen in diesem Dokument sind ohne Gewähr und können nicht als Grundlage für eine Anlage- oder Investitionsentscheidung betrachtet werden. Der Performance-Überblick und die Zusammensetzung des Portfolios stellen keine Garantie für die Entwicklung und die zukünftige Zusammensetzung des Fonds dar. Die Performance-Daten berücksichtigen keine Provisionen, Emissions- und Rückkaufkosten. Die Publikation dieses Dokuments ausserhalb der Schweiz kann Restriktionen unterliegen. Die Informationen in diesem Dokument erfolgen ohne Gewähr. Sie stellen weder ein Angebot noch eine Ausschreibung oder einen Emissionsprospekt im Sinne der SFA-Fachinformation «Ausgabe von Immobilienfondsanteilen» vom 25. Mai 2010 dar. Es gelten ausschliesslich die Konditionen des Kotierungsprospekts, der voraussichtlich am 7. Oktober 2015 veröffentlicht wird.